Das neuste „Opfer" am Kitzelhimmel heißt Antje!
Es ist wieder ein neues Video aus der Reihe „Schulmädchenreport". Sie ist gerade 18 Jahre alt
geworden, 1,60 m groß und hat Schuhgröße 38!

Wir beginnen mit der Fesselung in der Rückenlage.
Sie trägt eine schwarze Hose, ein hellgraues sehr kurzes ärmelloses Top und ist Barfuß!!!!
Es kommen also mal wieder unsere Barfußliebhaber in den Genuß eines Videos!
Ich setzte mich auf Ihren super flachen Bauch. Nina setzt sich zwischen Antjes Füße und wir fangen
ganz langsam an Sie in den glattrasierten Achselhöhlen und an Ihren zarten Füßen zu kitzeln und zu
streicheln und Antje fängt schon wild an zu zucken.
Dann schiebe ich das Top hoch und lasse ich meine Finger über Ihre Rippen tanzen, auch dort sind
die Reaktionen nicht zu übersehen. Danach geht die Kitzelfolter dann an den weicheren Hüftpartien
und mit dem kitzeln der weichen Körperregionen weiter.
Dann wechseln wir und Nina kitzelt Antjes Oberkörper, während ich mich ganz besonders um Ihre
kleinen süßen Füße kümmere!!!!
Dann entdecke ich Antjes super empfindliche Oberschenkel, an denen ich meine größte Freude habe!
Schaut es Euch an.....
Alles in allem ist Antje im ersten Teil kitzliger als Nina. Ihre Konzentration ist auch nicht so gut wie
die Ihrer Freundin und so kann Sie das Gekichere nicht so gut unterdrücken.
Einfach schön anzusehen.
Nach 19 min. erlöse ich Sie von Ihrer „Folter".

Die nächsten 15 min. muß Antje in der Bauchlage über sich ergehen lassen.
Dort beginnen wir unser „Werk" mit einer ausgedehnten Kitzelfolter in den Achselhöhlen und den
Fußsohlen!!
Auch dort sind die Füße immer wieder in Großaufnahmen zu sehen.
Dann wechseln wir wieder und Nina kitzelt Antje weiter am Oberkörper und ich widme meiner
Aufmerksamkeit Ihren Füßen und dem Hüftknochen!
Antje versucht sich abzulenken, in dem Sie an was anderes denk und mit Nina redet, was Ihr auch zum
Teil ganz gut gelingt.
In dieser Stellung bekommen auch Ihre „Weichteile" eine extra Behandlung von uns beiden verpaßt!!!
Dann kitzeln wir mit vier Händen die kleine Antje zusammen richtig durch, bis Sie nicht mehr kann
vor lauter lachen.
Zum Schluß hin kitzelt Nina dann Antje noch mal schön alleine durch, also hier auch wieder die
gewünschten F/F Szene für Euch, auch wenn es mir schwer fällt hier nicht weiter mit zu machen!!!
Dabei schiebt Nina immer wieder das Top hoch, um Antjes super schlanken Oberkörper freizulegen und
ohne störende Kleidung kitzeln zu können.
Ihr Körper ist jetzt richtig schön empfindlich geworden und fängt schon bei leichtem streichen an zu
beben!

Zum Schluß kommt die Hogtied-Fesselung, was Nina und ich natürlich mit einer Fußkitzelszene
beginnen!!
Besonders die Füße, Schienbeine und Rippen werden in dieser Stellung behandelt! Aber auch alle
anderen Stellen bekommen natürlich hier „zu Ihrem Recht"! .
Dann kitzelt Nina Antje noch mal ganz alleine am Oberkörper durch. Das empfindet Antje als „Folter
ohne Ende"!!! Alles natürlich in Nahaufnahme zu bewundern!
Nach 10 min. ist Antje auch davon erlöst.

Was wir dort alles erlebt haben.........naja, schaut es Euch an!

Gesamtlänge: ca. 45 min.

  Home More Picture: